Aktuelles
Menschen
Team
Muttersprachliche
Gemeinden
Sekretärinnen
Kirchengemeinderat
Stadt- und
Ortsausschüsse
Angebote & Einrichtungen
Gesamtkirchengemeinde
Kirche
Impressum/Kontakt

Kirchengemeinderat

Die Kirchengemeinde St. Ulrich mit fast 9 000 Katholiken braucht eine Leitung. Dafür zuständig sind unser Pfarrer Franz Keil und der Kirchengemeinderat.

Stimmberechtigt im Kirchengemeinderat sind der Pfarrer und 16 gewählte Vertreter und Vertreterinnen aus Kirchheim und den vier Teilgemeinden Ötlingen mit Lindorf, Schlierbach, Ohmden und Notzingen; beratende Mitglieder sind die hauptamtlichen Mitarbeiter der Kirchengemeinde St. Ulrich: Pastoralreferent Reinhold Jochim, Gemeindereferentin Susanne Appl. Gewählte Vorsitzende des Kirchengemeinderats sind Dieter Groß und Tatjana Harsdorff.

Der Kirchengemeinderat berät alle wichtigen Aufgaben einer Kirchengemeinde, z.B. Konzeption der Seelsorge und Verwendung der Gelder. Außer dem Gesamtgremium beraten die vier Sachausschüsse (Verwaltung - Kinder, Jugend und Familie - Liturgie - Kindergarten) wichtige Aufgaben und Entscheidungen. So sind die konstruktive Zusammenarbeit und die gemeinsame Verantwortung von Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen die Grundlage für eine funktionierende und lebendige Kirchengemeinde.


Die Mitglieder des Kirchengemeinderates sind Dieter Groß, Dr. Florian Dittmann, Felicitas Georgi, Klaus-Wolfgang Hahn, Tatjana Harsdorff, Karin Kober, Klaus Maihöfer, Martha Mayer, Anja Melzer, Dr. Christian Reiter, Elke Riedel, Martin Rothschink, Philipp Schürholz, David Singleton, Ralf-Peter Wandura, Kirsten Wenger, Pfarrer Franz Keil. Beratend sind Gemeindereferentin Susanne Appl, Gemeindereferentin Anna Bernau, Jugenreferentin Carolin Koepke und Diakon Thomas Kubetschek.